04.06.2020

Nienstedt Alte Mühle - läuft mit uns!

Die Anwohner sind glücklich, Gerd Stracke, Ingenieur vom städtischen Baufachbereich, hob die gute Abstimmung und Zusammenarbeit hervor!
 
Der Ausbau der Straße hat lange auf sich warten lassen, andere Vorhaben bekamen immer wieder den Vorrang.

Doch nun wird gebaut und dass was dort gebaut wird, wird in den höchsten Tönen gelobt. "Die Anlieger sind richtig zufrieden", sagt Stracke. Er wurde sogar angesprochen und gebeten, dem Chef des Bautrupps ein Lob für seine Mitarbeiter auszusprechen. Und Stracke selbst, ist auch hochzufrieden. Die Abstimmung mit Koopmann & Wienkoop ist richtig gut: "Das läuft gut. Mir macht das richtig Spaß", sagt Gerd Stracke. Der Fischgrät-Verbund, der gelegt wird, überzeugt auch den Ingenieur. Er sieht gut aus und ist sehr stabil, was in den Steigungen von Wichtigkeit ist.

Insgesamt waren die Arbeiten an der Alten Mühle auch nicht ganz einfach zu erledigen. "Das ist alles schief und krumm da. Wir haben fast zwei Kilometer Pflasterschnitt ausgeschrieben, weil überall angepasst werden muss."

Es wird in Nienstedt in zwei Bereichen gebaut, einmal von der Lauenauer Straße bis zum Meilerweg und im nächsten Abschnitt vom Meilerweg bis hoch zum Hainbrink. Der erste Abschnitt ist ohne Probleme fertiggestellt und so hofft Stracke, dass der zweite Bauabschnitt genauso läuft und ähnlich gut bei den Anliegern ankommt.

Aus alt ...


... macht neu!


Wie wir in unserm Telefonat erfahren haben, gibt es keine absehbaren Probleme für die Fertigstellung, mit der in zirka drei Wochen zu rechnen ist.

Anekdoten der Anwohner, erzählt von Gerd Stracke, der sich freut, auf welches Interesse das Projekt stößt.

Kurz nach 18.00 Uhr, wenn die Arbeiter Feierabend hatten, setzte in Nienstedt ein regelrechter "Baustellen-Tourismus" ein. Viele Bewohner und Spaziergänger machten sich allabendlich ein Bild vom Fortschritt der Arbeiten.

Eine Frau mit Hund sagte im Vorbeigehen an Herrn Wienkoop und seinen Vorabeiter: "Eins müsste sie jetzt mal sagen, dass läuft hier richtig super".

Die Nachbarschaft hat die Mitarbeiter von Koopmann & Wienkoop mit Kaffee und Plätzchen versorgt, was man als Ausdruck absoluter Wertschätzung deuten darf.



Registriernummer 010.045770
KOOPMANN & WIENKOOP
Straßen-, Asphalt- u. Tiefbau GmbH
Am Frettholz 5
31785 Hameln

Telefon: 05151 / 4005-30
Telefax: 05263 / 946540

info@kw-hameln.de


by cybox
< schließen